Lindner Interaktiver Gang

GangLand

Innovation und Geschichte in der Innovationsgalerie von Lindner.

Aufgabenstellung

Lindner Traktoren – ein Unternehmen mit Tradition und einer langen Geschichte – und ebenso langen Gängen. Um die erstere auf eine spannende Art zu präsentieren und zweitere kürzer zu gestalten, wird der Korridor kurzerhand zum Museum umfunktioniert. Eine aus unterschiedlichen Elementen zusammengesetzte Multimedia-Inszenierung bietet Zugang zur Geschichte und den Innovationen von Lindner.

07-01-2014-Lindner02

22″ Hologramm

Unsere Idee

Im neuen Gebäude in Kundl haben wir einen Gang zum Brandland umgestaltet und multimedial den Bogen von der Geschichte über die Gegenwart bis in die Zukunft des Unternehmens gespannt. An insgesamt sechs Stationen ist hier ein Datenraum entstanden, in dem Informationen ganz körpernah erlebbar sind und ein spannendes Firmenmuseum, das Unterhaltung für Groß und Klein bietet:

Per Hologramm und 3D-Animationen kann man den Lintrac und den 4WD-Antriebsstrom in allen Details und aus verschiedenen Perspektiven betrachten. In transparenten Display-Boxen werden Traktorenmodelle aus verschiedenen Jahrzehnten ausgestellt. Videos, Animationen und Texte, mit denen das Display bespielt wird, beleben die Objekte und sorgen für eine ungewöhnliche Dynamik. In der Innovationsgalerie steht nichts still, schon gar nicht beim virtuellen Rasenmähen. Bewegt man sich über die Bodenprojektion einer simulierten Rasenfläche, wird man von einem kleinen Traktor verfolgt, der gleich hinter einem her mäht. Erforschen steht im Mittelpunkt bei der Augmented Reality Installation. Per Tablet scannen die Besucher über ein lebensgroßes Bild eines Traktors und entdecken dabei, was unter seiner Oberfläche steckt. Selbst eine normale Website wird in diesem Gang zum interaktiven Erlebnis. Denn was hier fehlt, ist eine Maus. Navigiert wird stattdessen per Gestenerkennung. Wer blättern will, muss sich rühren und den Arm von rechts nach links schwingen.

Ein besonders verkaufsunterstützendes Feature findet sich im Außenbereich. Am Infoterminal an der Einfahrt zum Firmengelände kann man sich auch außerhalb der Öffnungszeiten über gerade verfügbare Gebrauchtmodelle informieren, Termine mit einem Lindner-Berater vereinbaren und sich die gesammelten Informationen ganz einfach nach Hause mailen.

07-01-2014-Lindner01b

Transparentes Display

Umsetzung und technische Details

  • Infoterminal für den Außenbereich mit Touch-App zur Gebraucht-Traktoren-Sucheinteraktive
  • App zur Videoauswahl mit Gestensteuerung
  • 22“ Hologramm inklusive 3D-Animation
  • transparentes 22“ Display
  • interaktive Bodenprojektion
  • Augmented Reality Tablet-App
07-02-2014-lindnerTouch

Augmented Reality | Kinect Application

 


Client

Lindner Traktoren

Services

Planung, Entwicklung und Umsetzung des interaktiven Gangs im Innovationszentrum der Firma “Lindner Traktoren” in Kundl.